Der 14-köpfige Chor wird von einer leichten Perkussion begleitet. Die Liederspiegeln die ganze Vielfalt der brasilianischen Musik. Sie erzählenGeschichten, die dem Zuhörer ein lebendiges, vielfältiges Bild des Landesjenseits der bekannten Klischees vermitteln.